GROSSE SCHIFFEPrincess Cruises

Princess Cruises: Neues Programm für Australien und Neuseeland

Auch wenn „Down Un­der“ zu­letzt co­ro­nabe­dingt aus dem Fo­kus der Kreuz­fahrt­ge­meinde ge­rückt ist, hält die US-Ree­de­rei Princess Crui­ses dem Fahrt­ge­biet Aus­tra­lien auch wei­ter­hin die Treue. Bes­tes Bei­spiel ist das neue Pro­gramm für die Sai­son 2023/​24.

Gleich vier Schiffe von Princess Crui­ses – die Co­ral Princess, Ma­jes­tic Princess, Royal Princess und Grand Princess – wer­den in der Sai­son 2023/​24 in Aus­tra­lien und Neu­see­land zum Ein­satz kom­men. Start­hä­fen sind da­bei un­ter an­de­rem Syd­ney, Mel­bourne, Bris­bane, Fre­mantle und Auck­land.

Royal Princess (c) Princess Crui­ses

Wäh­rend sich die Co­ral Princess im Früh­jahr 2024 von Syd­ney auf Welt­reise be­gibt und erst nach 110 Ta­gen wie­der in Aus­tra­lien er­war­tet wird, kreu­zen die ver­blie­be­nen Flot­ten­mit­glie­der rund um den Ro­ten Kon­ti­nent und steu­ern da­bei auch Ziele in Süd­ost­asien an.

So wer­den die Co­ral Princess und die Royal Princess von Fre­mantle bzw. Syd­ney auf Kreuz­fahr­ten mit ei­ner Dauer von zwölf bis 21 Ta­gen un­ter an­de­rem De­sti­na­tio­nen in Thai­land, Ma­lay­sia, Viet­nam und Ja­pan be­su­chen.

Ma­jes­tic Princess in Syd­ney (c) Princess Crui­ses

Wer be­ein­dru­ckende Fjorde am an­de­ren Ende der Welt ent­de­cken möchte, sollte sich die zwei­wö­chi­gen Rei­sen nach Neu­see­land ge­nauer an­schauen. Von Syd­ney, Mel­bourne und Bris­bane star­ten gleich vier Schiffe der Princess-Flotte zum In­sel­staat im Tas­ma­ni­schen Meer mit sei­nem atem­be­rau­ben­den Fjor­d­land Na­tio­nal Park als High­light.

Es muss nicht im­mer nur der At­lan­tik sein: Auch die Über­que­rung des Pa­zi­fik bie­tet er­hol­same Tage auf See und Stopps in au­ßer­ge­wöhn­li­chen Zie­len. Das ist auch so auf der knapp vier Wo­chen dau­ern­den Kreuz­fahrt der Grand Princess im April 2024 von Syd­ney nach San Fran­cisco mit Auf­ent­hal­ten auf Fiji, Sa­moa, Bora Bora, Ta­hiti und Ha­waii.

Co­ral Princess (c) Princess Crui­ses

Im An­ge­bot der Sai­son 2023/​24 fin­den sich nicht zu­letzt die be­lieb­ten Princess Cruise Tours, die Kreuz­fahrt und Land­ar­ran­ge­ment zu ei­nem au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ur­laubs­er­leb­nis kom­bi­nie­ren – wie etwa die knapp drei­wö­chi­gen „Aus­tra­lian Out­back Ad­ven­tures“ mit der Royal Princess oder der Ma­jes­tic Princess. Be­son­de­res High­light ist hier der Be­such des Uluru im Zen­trum von Aus­tra­lien.

www.princesscruises.at

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"