Celebrity CruisesGROSSE SCHIFFE

Celebrity Cruises: Zwei Schiffe fahren 2023/​24 in Asien

Ce­le­brity Crui­ses hat das Asien-Pro­gramm für die Sai­son 2023/​24 deut­lich aus­ge­baut und neue Rou­ten be­kannt ge­ge­ben. Ne­ben der Ce­le­brity Sol­stice wird zu­sätz­lich die Ce­le­brity Mill­en­nium in Asien zum Ein­satz kom­men und da­bei mehr Ziele an­steu­ern als in der Vor­sai­son.

Im Pro­gramm fin­den sich mit Mum­bai in In­dien und Benoa auf Bali gleich zwei neue Hei­mat­hä­fen für Ce­le­brity Crui­ses. Neue Ziele sind Ham­ban­tota in Sri Lanka und Ce­lu­kan Ba­wang im Nor­den von Bali. Wie­der an­ge­lau­fen wer­den Lom­bok in In­do­ne­sien und Kuala Lum­pur in Ma­lay­sia. Beide Ziele wur­den mehr als fünf Jahre nicht mehr von Ce­le­brity Crui­ses be­sucht.

Ha­long Bucht in Viet­nam (c) Ce­le­brity Crui­ses /​ Alex Stoen

Hin­zu­ge­kom­men sind auch drei neue Rou­ten mit ei­ner Dauer von je­weils 13 Ta­gen. Sie füh­ren nach Ja­pan und Süd­ko­rea, nach Bali, Ma­lay­sia und Thai­land so­wie ent­lang der Ge­würz­route zwi­schen Mum­bai und Sin­ga­pur mit Stopps in Goa, Sri Lanka, Thai­land und Ma­lay­sia.

Die Ce­le­brity Sol­stice wird 13-tä­gige Kreuz­fahr­ten zu Zie­len in Thai­land – dar­un­ter Koh Sa­mui und Bang­kok – so­wie Viet­nam – un­ter an­de­rem mit der Ha­long Bucht, Hue und Nha Trang – an­bie­ten und da­bei zwi­schen den Me­tro­po­len Sin­ga­pur und Hong­kong pen­deln.

Lom­bok /​ Rin­jani Vol­cano (c) Ce­le­brity Crui­ses /​ Pun­nawit Su­wattana­nun

Für Rei­sende, die für eine län­gere Zeit an Bord sein möch­ten, bie­tet die Ce­le­brity Sol­stice auch zwei 18-tä­gige Tran­spa­zi­fik-Kreuz­fahr­ten an, die von Ho­no­lulu nach Syd­ney oder um­ge­kehrt füh­ren und Neu­see­land, Moo­rea, Ta­hiti und Fiji an­lau­fen.

Stark aus­ge­baut wur­den die Lie­ge­zei­ten in den Hä­fen, um den Pas­sa­gie­ren mehr Zeit für Er­kun­dun­gen an Land zu ge­ben. Dazu ge­hö­ren Bang­kok, Mum­bai, Hong­kong, Sin­ga­pur und Kyoto. Ins­ge­samt wurde die Zahl der Über­nach­tun­gen in den Hä­fen mehr als ver­dop­pelt.

Mum­bai (c) Ce­le­brity Crui­ses /​ Tuul and Bruno Mo­randi

Die Ce­le­brity Mill­en­nium wird ab Sep­tem­ber 2023 in Asien un­ter­wegs sein, die Ce­le­brity Sol­stice ab No­vem­ber. Die 294 Me­ter lange und kürz­lich kom­plett mo­der­ni­sierte Ce­le­brity Mill­en­nium bie­tet Platz für ma­xi­mal 2.000 Pas­sa­giere, die Ce­le­brity Sol­stice für ma­xi­mal 2.850 Pas­sa­giere.

Ce­le­brity Crui­ses will Gäste mit den höchs­ten An­sprü­chen in Sa­chen Lu­xus, De­sign und Ex­klu­si­vi­tät an­spre­chen. Dazu zählt auch das neue „Al­ways Included“-Angebot der Ree­de­rei: Auf al­len Kreuz­fahr­ten – egal wo­hin und in wel­cher Ka­bine – sind so­wohl die täg­li­chen Trink­gel­der und das WLAN als auch viele Ge­tränke im Stan­dard-Ta­rif ent­hal­ten.

www.celebritycruises.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"