Celebrity CruisesGROSSE SCHIFFE

Celebrity Cruises bleibt ab 2023/​24 auch im Winter im Mittelmeer

Ce­le­brity Crui­ses wird in der Sai­son 2023/​24 erst­mals auch im Win­ter in Eu­ropa ver­tre­ten sein und da­mit das ganze Jahr über Kreuz­fahr­ten im Mit­tel­meer an­bie­ten. Die Ce­le­brity In­fi­nity bleibt da­für nach ih­rer Som­mer­sai­son und auch von Sep­tem­ber 2023 bis März 2024 in die­ser Re­gion.

Im Ok­to­ber und No­vem­ber 2023 wird das Schiff ab­wech­selnd von Bar­ce­lona und Lis­sa­bon für zehn- und elf­tä­gige Kreuz­fahr­ten in See ste­chen. Zu den Zie­len ge­hö­ren Palma de Mal­lorca, Va­len­cia, Ma­laga, Gi­bral­tar, Ca­diz, Porto und Vigo. In Ma­laga bleibt die Ce­le­brity In­fi­nity so­gar zwei volle Tage.

Ha­fen von Bar­ce­lona (c) pixabay

Ab Ende No­vem­ber 2023 bie­tet die Ce­le­brity In­fi­nity dann Kreuz­fahr­ten ab Bar­ce­lona zu den Ka­na­ri­schen In­seln mit Stopps auf Fu­er­te­ven­tura, Gran Ca­na­ria, Te­ne­riffa und Lan­za­rote an. Auf die­sen 12- und 13-tä­gi­gen Rou­ten geht es zu­dem erst­mals seit 2008 auch wie­der nach Ma­rokko. Ca­sa­blanca und Tan­ger wer­den hier die Ziele sein.

Zum Ab­schluss der Win­ter­sai­son un­ter­nimmt die Ce­le­brity In­fi­nity im Fe­bruar und März 2024 ab Pi­räus ver­schie­dene elf- und zwölf­tä­gige Kreuz­fahr­ten mit Hä­fen in Grie­chen­land, der Tür­kei, Ägyp­ten und Is­rael. So­wohl im is­rae­li­schen Ash­dod als auch im ägyp­ti­schen Alex­an­dria liegt das Schiff da­bei zwei volle Tage.

www.celebritycruises.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"