MS VistaSky vor Dürnstein (c) 1AVista Reisen

1AVista Reisen: Taufe der MS VistaSky und neuer Katalog für 2021

Die MS VistaSky ist ge­tauft: Am 27. Juni 2020 zer­schellte die tra­di­tio­nelle Cham­pa­gner­fla­sche im be­schau­li­chen Go­rinchem am Bug des 110 Me­ter lan­gen Neu­baus. Am 30. Juni ist der jüngste Zu­gang in der Flotte des Köl­ner Fluss-Spe­zia­lis­ten 1AVista Rei­sen dann in seine erste Sai­son ge­star­tet.

Von Köln nahm die MS VistaSky zu­nächst Kurs auf die Do­nau. Dort wird sie wäh­rend der ge­sam­ten Som­mer­sai­son zwi­schen Pas­sau und Bu­da­pest so­wie von Pas­sau bis zum Schwar­zen Meer un­ter­wegs sein. Im Spät­herbst kehrt das Schiff schließ­lich wie­der zu­rück nach Köln, um von dort die schöns­ten Weih­nachts­märkte an­zu­steu­ern. Auch Christ­mas-Shop­ping in Ams­ter­dam steht auf dem Pro­gramm.

MS Vista Se­re­nity (c) 1AVista Rei­sen

Der jüngste Flot­ten­zu­gang von 1AVista Rei­sen ge­hört der Ree­de­rei Ri­ver­man Crui­ses und bie­tet Platz für 181 Pas­sa­giere in 90 Ka­bi­nen. Alle Ka­bi­nen auf dem Mit­tel- und Ober­deck sind da­bei mit fran­zö­si­schen Bal­ko­nen aus­ge­stat­tet. Ein be­son­de­res High­light an Bord ist das Steak­house „VistaGrill„am Heck des Ober­decks mit of­fe­ner Kü­che und Rund­um­blick auf die vor­bei­zie­hende Land­schaft.

Gleich­zei­tig mit der Taufe hat 1AVista Rei­sen auch den neuen, 180 Sei­ten star­ken Ka­ta­log „Fluss­rei­sen 2021“ vor­ge­stellt. Auf dem Rhein kreu­zen 2021 die neue MS VistaSky, das Pre­mium-Schiff MS Vista­Sere­nity so­wie die MS Vist­a­Car­men, die neu zur 1A­Vista-Flotte sto­ßen wird. Das Pro­gramm um­fasst die klas­si­schen Rou­ten von Köln nach Hol­land und Bel­gien, durch das Mit­tel­rhein­tal und auf dem Ober­rhein bis Ba­sel so­wie auf der Mo­sel.

MS Flu­vius (c) 1AVista Rei­sen

In der Vor­weih­nachts­zeit las­sen sich auf der Route „Christ­mas-Shop­ping Hol­land“ eine er­hol­same Fluss­kreuz­fahrt mit Weih­nachts­ein­käu­fen ver­bin­den. Zu­dem steu­ern die MS Vista­Sere­nity und die MS VistaSky die schöns­ten Weih­nachts­märkte am Mit­tel­rhein an. Er­neut im Pro­gramm ist die fa­mi­liäre MS Flu­vius, die in zwölf Ta­gen zwi­schen Köln und Pa­ris un­ter­wegs ist.

Auf der Do­nau wird die 1A­Vista-Flotte ab 2021 durch den be­son­ders ge­räusch­ar­men Twin-Crui­ser MS Vista­Sun ver­stärkt, der auf den Rou­ten „Do­nau­me­tro­po­len“ von Pas­sau bis Bu­da­pest und „Do­nau­ro­manze“ bis zum Schwar­zen Meer fährt. Auch die 2018 ge­baute MS Vis­taStar steu­ert von Pas­sau aus die schöns­ten Städte ent­lang der Do­nau bis zum Schwar­zen Meer an. Wei­ter­hin eta­bliert im Pro­gramm ist das Pre­mium-Schiff MS Vista­Fi­de­lio.

MS Vist­aKa­tha­rina (c) 1AVista Rei­sen

Auf den rus­si­schen Flüs­sen kreuzt die 2020 voll­stän­dig re­no­vierte MS Vist­aKa­tha­rina zwi­schen Mos­kau und St. Pe­ters­burg so­wie auf der Route „Russ­land to­tal“ zwi­schen Mos­kau und Ros­tov. Ägyp­ten er­le­ben die Gäste von 1AVista Rei­sen un­ter an­de­rem auf der zwei­wö­chi­gen Nil­kreuz­fahrt „No­fre­tete“, die von Kairo über As­suan bis Lu­xor führt. Zu­dem fin­den sich im Ka­ta­log 2021 Rei­sen in fran­zö­si­schen, kroa­ti­schen, spa­ni­schen, por­tu­gie­si­schen, viet­na­me­si­schen und chi­ne­si­schen Ge­wäs­sern.