Carnival Sunrise (c) Carnival Cruise Line

Carnival storniert alle USA-Kreuzfahrten bis Ende Jänner 2021

Der Neu­start der Kreuz­fahr­ten in den USA dürfte sich wei­ter ver­zö­gern: Als erste der gro­ßen Kreuz­fahrt­li­nien hat Car­ni­val Cruise Line alle Kreuz­fahr­ten bis Ende Jän­ner 2021 ab­ge­sagt – und von den meis­ten Hä­fen in den USA so­gar bis Ende Fe­bruar 2021. Bis­her hatte das Un­ter­neh­men sei­nen Be­trieb bis 31. De­zem­ber 2020 ein­ge­stellt.

Car­ni­val Cruise Line hatte noch bis kurz vor dem Ende der „No Sail Or­der“ der US-Ge­sund­heits­be­hörde CDC am 31. Ok­to­ber 2020 auf ei­nen ra­schen Neu­start im De­zem­ber ge­hofft. Doch die neue „Con­di­tio­nal Sai­ling Or­der“ macht das of­fen­bar un­mög­lich. Nach ei­nem ers­ten Stu­dium des um­fas­sen­den Re­gel­werks und sei­ner zahl­rei­chen Vor­ga­ben dürfte sich die Er­kennt­nis durch­ge­setzt ha­ben, dass selbst der Jän­ner noch keine Op­tion dar­stellt.

(c) Car­ni­val Cruise Line

Da­her wur­den nun die Car­ni­val-Kreuz­fahr­ten von al­len US-Hä­fen bis 31. Jän­ner 2021 ge­stri­chen. Für die Ab­fahr­ten von Bal­ti­more, Charles­ton, Jack­son­ville, Long Be­ach, Mo­bile, New Or­leans und San Diego gilt diese Maß­nahme bis 28. Fe­bruar 2021 – und für die Ab­fahr­ten der Car­ni­val Le­gend von Tampa so­gar bis 26. März 2021.

Das heißt: Die ers­ten Car­ni­val-Schiffe wer­den frü­hes­tens im Fe­bruar 2021 von Mi­ami und Port Ca­na­veral wie­der mit Pas­sa­gie­ren in See ste­chen. Da­nach dürf­ten auch in Gal­ves­ton (Te­xas) erste Kreuz­fahr­ten star­ten. Alle an­de­ren Hei­mat­hä­fen in den USA müs­sen bis März 2021 war­ten. Zu­nächst wer­den ver­mut­lich die Car­ni­val Ho­ri­zon und die Car­ni­val Breeze in die USA zu­rück­keh­ren, um mit den Vor­be­rei­tun­gen auf den Neu­start zu be­gin­nen.

Mardi Gras (c) Car­ni­val Cruise Line

Ih­nen sol­len 16 wei­tere Schiffe fol­gen – Con­quest, Dream, Ec­stasy, Ela­tion, Free­dom, Glory, Li­berty, Mi­ra­cle, Pan­orama, Pride, Sen­sa­tion, Sun­rise, Sunshine und Vista. Die erste Reise der neuen Mardi Gras, die sich kurz vor der Fer­tig­stel­lung in der Meyer Turku Werft in Finn­land be­fin­det, soll nach wie vor am 6. Fe­bruar 2021 in Port Ca­na­veral be­gin­nen.

Vier wei­tere Car­ni­val-Schiffe wer­den sich An­fang 2021 für grö­ßere Up­dates ins Tro­cken­dock be­ge­ben und sol­len erst spä­ter wie­der in Dienst ge­stellt wer­den. Das be­trifft die Car­ni­val Ma­gic, die Car­ni­val Pa­ra­dise, die Car­ni­val Va­lor und die Car­ni­val Vic­tory, de­ren Ver­wand­lung in die Car­ni­val Ra­di­ance im nächs­ten Jahr fort­ge­setzt wird.