VIVA Cruises

VIVA Cruises bietet künftig ganzjährig Flusskreuzfahrten

VIVA Crui­ses star­tet ohne Win­ter­pause ins Jahr 2022 und bie­tet seine Fluss­kreuz­fahr­ten ab so­fort auch in den Win­ter­mo­na­ten Jän­ner, Fe­bruar und März an. Wäh­rend viele eine Win­ter­pause ein­le­gen, star­tet VIVA Crui­ses als ein­zi­ger Ver­an­stal­ter naht­los in die neue Sai­son und bie­tet da­mit durch­gän­gig Fluss­rei­sen an.

Die VIVA Tiara star­tet ab 20. Jän­ner 2022 zu Vier-Nächte-Ci­ty­trips ab und bis Düs­sel­dorf nach Ams­ter­dam, Rot­ter­dam und Ant­wer­pen. Ganz nach dem Motto „Kunst, Kul­tur & Ge­nuss“ war­ten hier im Rah­men des Aus­flugs­pa­kets be­son­dere Se­hens­wür­dig­kei­ten wie das Na­tio­nal­mu­seum Ri­jks­mu­seum in Ams­ter­dam oder das Boij­mans Mu­seum in Rot­ter­dam.

VIVA Mo­ments (c) VIVA Crui­ses

Mit ei­nem Bier- und Scho­ko­la­den-Tasting steht der Auf­ent­halt in Ant­wer­pen ganz im Fo­kus des Ge­nus­ses. Rot­ter­dam ent­de­cken die Gäste wie­derum im Zei­chen der be­son­de­ren Ar­chi­tek­tur der Stadt. Die Kurz­rei­sen sind ab so­fort ab 350 Euro pro Per­son buch­bar.

Am 12. Fe­bruar 2022 star­ten die Sie­ben-Nächte-Rei­sen der Swiss Ruby. Mit ma­xi­mal 88 Gäs­ten geht es dann un­ter dem Motto „Krimi Kreuz­fahr­ten“ auf ab­wechs­lungs­rei­chen Rou­ten von Düs­sel­dorf nach Ber­lin und von Ber­lin wie­der zu­rück nach Düs­sel­dorf.

VIVA Tiara (c) VIVA Crui­ses

Zu­sam­men mit dem Gmei­ner Ver­lag, der sei­nen Fo­kus auf Deutsch­land-Kri­mis legt, hält VIVA Crui­ses ein viel­sei­ti­ges Bord­pro­gramm be­reit. Aus­ge­wählte Au­toren be­glei­ten die Rei­sen und hal­ten ex­klu­sive und span­nende Le­sun­gen für die Gäste.

Die ers­ten Au­toren wer­den in Kürze be­kannt ge­ge­ben. Au­ßer­dem sind wäh­rend der Rei­sen auch Be­su­che von Ori­gi­nal­schau­plät­zen der Bü­cher ge­plant. Die Sie­ben-Nächte-Fluss­kreuz­fahr­ten sind ab 995 Euro pro Per­son buch­bar.

VIVA Tiara (c) VIVA Crui­ses

Eben­falls neu im Pro­gramm sind im kom­men­den Jahr die Well­ness-Kurz­rei­sen an Bord der VIVA Mo­ments von Jän­ner bis März. Die fünf­tä­gi­gen Kreuz­fahr­ten star­ten in Düs­sel­dorf und füh­ren auf dem Rhein zu Stopps wie Bop­pard und Bonn. Auf ei­ner zwei­ten Route geht es nach Ko­blenz, Frank­furt am Main und Speyer.

Diese Rei­sen war­ten mit ver­schie­de­nen Spa-An­ge­bo­ten, aus­ge­wähl­ten Aus­flugs­pa­ke­ten und ei­nem er­wei­ter­ten „VIVA All-Inclusive“-Konzept auf. Für pure Ent­schleu­ni­gung an Bord sorgt un­ter an­de­rem das aus­ge­bil­dete Mas­sa­ge­team. Die ers­ten 30 Mi­nu­ten Mas­sa­ge­an­wen­dung sind da­bei ein Ge­schenk an die Gäste. Die Rei­sen sind ab 395 Euro pro Per­son buch­bar.

www.viva-cruises.com

Elisabeth Kapral

Als Juristin hat Elisabeth gelernt, exakt zu formulieren. Das kommt ihr jetzt zugute, wenn sie für cruise4news schreibt. Worüber sie schreibt, weiß sie dabei ganz genau, denn sie hat in den letzten 15 Jahren mehr als 80 Kreuzfahrten mit den verschiedensten Reedereien unternommen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"