GROSSE SCHIFFENorwegian

Verspätung für die Norwegian Prima: Erste Reise ist abgesagt

Nor­we­gian Cruise Line hat die erste Reise der Nor­we­gian Prima mit Ab­fahrt am 17. Au­gust 2022 in Ams­ter­dam ab­ge­sagt. Als Grund nennt die Ree­de­rei in ei­ner Mit­tei­lung „Pro­bleme in der Lie­fer­kette“, durch die sich die Fer­tig­stel­lung ge­ring­fü­gig ver­zö­gert habe.

Die erste Reise der Nor­we­gian Prima sollte in acht Näch­ten von Ams­ter­dam über Brüs­sel, Ber­gen, Ge­i­ran­ger, Aku­reyri und Isaf­jör­dur nach Reykja­vik füh­ren. Nun wird der Neu­bau erst am 3. Sep­tem­ber 2022 erst­mals von Ams­ter­dam in See ste­chen. Die Zehn-Nächte-Kreuz­fahrt soll am 13. Sep­tem­ber in Ko­pen­ha­gen en­den.

LESEN SIE MEHR
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"