KREUZFAHRT-WELT

Dubai: Mein Schiff 6 eröffnet die Kreuzfahrtsaison 2022/​23

Um den Sta­tus von Du­bai als füh­ren­des Kreuz­fahrt­dreh­kreuz der Re­gion zu un­ter­strei­chen, wird das Emi­rat die Kreuz­fahrt­sai­son 2022/​23 mit der An­kunft der Mein Schiff 6 von TUI Crui­ses am Hamdan bin Mo­ham­med Cruise Ter­mi­nal, Mina Ras­hid, am 29. Ok­to­ber be­gin­nen.

In der Sai­son 2022/​23 sol­len 166 Schiffe zwi­schen Mina Ras­hid und Du­bai Har­bour an­lau­fen, die schät­zungs­weise 900.000 Kreuz­fahrt­pas­sa­giere und Be­sat­zungs­mit­glie­der an­zie­hen.

[expander_​maker id=„1“ more=„LESEN SIE MEHR“ less=„ZURÜCK“]
Du­bai Cruise Ter­mi­nal (c) Me­raas

Ei­nige der wich­tigs­ten Kreuz­fahrt­schiffe, die in die­ser Sai­son Du­bai be­su­chen wer­den, sind die MSC World Eu­ropa und die MSC Opera von MSC Crui­ses, die Mein Schiff 6 von TUI Crui­ses und die Le Bou­gain­ville von Po­nant, die das preis­ge­krönte Mina Ras­hid Cruise Ter­mi­nal zu ih­rem Hei­mat­ha­fen für die Sai­son ma­chen wer­den. Dar­über hin­aus wer­den die AIDA Cosma mit An­kunft am 17. No­vem­ber und die Costa Tos­cana, die bei­den neuen LNG-be­trie­be­nen Kreuz­fahrt­schiffe, am Du­bai Har­bour Cruise Ter­mi­nal an­kom­men.

Meh­rere Kreuz­fahrt­schiffe, die in Du­bai an­kom­men, ha­ben ihr En­ga­ge­ment für Nach­hal­tig­keit und De­kar­bo­ni­sie­rung dar­ge­legt. In Ver­bin­dung mit der en­er­gie­ef­fi­zi­en­ten In­fra­struk­tur und den Ein­rich­tun­gen in Du­bais Hä­fen wird dies dazu bei­tra­gen, die ehr­gei­zi­gen Nach­hal­tig­keits­ziele zu er­rei­chen, die in der Ver­pflich­tung der VAE zu den Zie­len der Ver­ein­ten Na­tio­nen für nach­hal­tige Ent­wick­lung und der In­itia­tive Net Zero 2050 der VAE fest­ge­legt sind.

„Die gu­ten Aus­sich­ten für die Kreuz­fahrt­sai­son 2022/​23 in Du­bai wer­den dazu bei­tra­gen, die Ver­wirk­li­chung der Vi­sion Sei­ner Ho­heit Scheich Mo­ham­med bin Ras­hid Al Mak­toum, Vi­ze­prä­si­dent und Pre­mier­mi­nis­ter der Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­rate und Herr­scher von Du­bai, zu be­schleu­ni­gen. Du­bai zum meist­be­such­ten Rei­se­ziel der Welt und zur bes­ten Stadt zum Le­ben und Ar­bei­ten zu ma­chen. Der plan­mä­ßige An­stieg der Kreuz­fahrt­schiffe und Pas­sa­giere, die die Küs­ten der Stadt in die­ser Sai­son be­su­chen, wird durch Du­bais au­ßer­ge­wöhn­li­che ma­ri­time In­fra­struk­tur und die Ver­füg­bar­keit ei­ni­ger der her­aus­ra­gends­ten Tou­ris­ten­at­trak­tio­nen der Welt an­ge­trie­ben. Du­bais Po­si­tion an der Spitze der Er­ho­lung im in­ter­na­tio­na­len Tou­ris­mus un­ter­streicht seine Ent­wick­lung als Dreh­scheibe für Kreuz­fahrt­tou­ris­mus.“

Seine Ho­heit Scheich Man­soor bin Mo­ham­med bin Ras­hid Al Mak­toum, Vor­sit­zen­der des Du­bai Bor­der Se­cu­rity Coun­cil

Die Kreuz­fahrt­in­dus­trie leis­tet wei­ter­hin ei­nen we­sent­li­chen Bei­trag zum Tou­ris­mus­sek­tor der Stadt und wird auf der be­mer­kens­wer­ten Er­ho­lung des brei­te­ren Tou­ris­mus­sek­tors Du­bais auf­bauen. Wäh­rend der Kreuz­fahrt­sai­son 2021/​22 sind 98 Schiffe mit mehr als 338.697 Pas­sa­gie­ren und Be­sat­zungs­mit­glie­dern in Du­bai an­ge­kom­men.

Du­bai hat wich­tige Schritte un­ter­nom­men, um Kreuz­fahr­ten durch die starke kon­ti­nu­ier­li­che Ent­wick­lung von Hä­fen und der In­fra­struk­tur am Kreuz­fahrt­ter­mi­nal, pro­blem­lo­sen Ein­rei­se­ver­fah­ren und Visa-Ein­rich­tun­gen so­wie die Stär­kung der Zu­sam­men­ar­beit mit füh­ren­den Bran­chen­ak­teu­ren und In­ter­es­sen­grup­pen zu er­leich­tern, um den Be­such von Kreuz­fahr­ten wei­ter zu stei­gern. Die Po­pu­la­ri­tät von Du­bai als Kreuz­fahrt­ziel hat sich in den letz­ten zehn Jah­ren er­heb­lich ver­grö­ßert, was dazu ge­führt hat, dass die größ­ten Kreuz­fahrt­schiffe der Welt Du­bai kon­se­quent als An­lauf­ha­fen in ihre Rou­ten auf­ge­nom­men ha­ben.

Du­bai Cruise Ter­mi­nal (c) Me­raas

Zu den be­mer­kens­wer­ten Ein­rich­tun­gen ge­hört das preis­ge­krönte Hamdan bin Mo­ham­med Cruise Ter­mi­nal in Mina Ras­hid, das in der Lage ist, sie­ben Mega-Kreuz­fahrt­schiffe und 14.000 Kreuz­fahrt­pas­sa­giere gleich­zei­tig ab­zu­fer­ti­gen.

Dar­über hin­aus ver­fügt das Du­bai Har­bour Cruise Ter­mi­nal über die fort­schritt­lichs­ten Ein­rich­tun­gen, dar­un­ter maß­ge­schnei­derte Sea­port Pas­sen­ger Boar­ding Bridges. Stra­te­gisch güns­tig im Her­zen des neuen Du­bai ge­le­gen, in der Nähe von in­ter­na­tio­na­len Flug­hä­fen und iko­ni­schen Tou­ris­ten­at­trak­tio­nen, kann es 3.250 Pas­sa­giere pro Stunde und Ter­mi­nal ab­fer­ti­gen.

[/​expander_​maker]
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"