ARCHIV

American Cruise Lines: Erste Flusskreuzfahrt durch Kalifornien

Seit 80 Jah­ren wur­den in Ka­li­for­nien keine Fluss­kreuz­fahr­ten durch­ge­führt. Doch das soll sich nun schon im nächs­ten Mo­nat än­dern: Ame­ri­can Cruise Li­nes will be­wei­sen, dass sich ei­nige der in­ter­es­san­tes­ten Re­gio­nen des US-Bun­des­staats auch auf dem Fluss bes­tens er­kun­den las­sen.

Die ers­ten ka­li­for­ni­schen Fluss­kreuz­fahr­ten seit acht Jahr­zehn­ten be­gin­nen und en­den in San Fran­cisco. Von hier geht es in je­weils acht Ta­gen in die San Fran­cisco Bay, auf dem Napa Ri­ver bis in die Wein­re­gion von Napa, auf dem Sa­cra­mento Ri­ver bis Sa­cra­mento und auf dem San Joa­quin Ri­ver bis nach Stock­ton.

Um diese Route be­fah­ren zu kön­nen, über­stellt Ame­ri­can Cruise Li­nes der­zeit die „Ame­ri­can Jazz“ vom Mis­sis­sippi durch den Pa­na­ma­ka­nal und ent­lang der West­küste Mit­tel- und Nord­ame­ri­kas bis hin­auf nach San Fran­cisco. Das erste 2021 ge­baute Schiff bie­tet Platz für 99 Pas­sa­giere, die aus­schließ­lich in Bal­kon-Ka­bi­nen und ‑Sui­ten woh­nen.

„Ame­ri­can Cruise Li­nes hat San Fran­cisco und das Wein­land seit vie­len Jah­ren im Auge. Das Ca­li­for­nia Delta ist eine der schöns­ten Ge­gen­den in den USA, die man mit ei­nem Fluss­schiff er­kun­den kann. Viele ha­ben das Wein­land be­sucht, aber nur we­nige kön­nen sa­gen, dass sie es schon ein­mal be­fah­ren ha­ben.“

Charles B. Ro­bert­son, Prä­si­dent und CEO von Ame­ri­can Cruise Li­nes

Ame­ri­can Cruise Li­nes hat die Flotte in den letz­ten Jah­ren ver­dop­pelt. Mit 17 Küs­ten- und Fluss­schif­fen kön­nen da­durch im­mer mehr neue Rou­ten in mehr Re­gio­nen auf­ge­legt wer­den. So ist das Un­ter­neh­men mitt­ler­weile be­reits in 35 US-Bun­des­staa­ten tä­tig.

Die erste ka­li­for­ni­sche Kreuz­fahrt mit der Ame­ri­can Jazz star­tet am 24. Fe­bruar 2023 mit wei­te­ren Ab­fahr­ten im Laufe des Früh­lings. Nach ei­ner kur­zen Som­mer­pause wer­den die Rei­sen dann im Herbst wie­der auf­ge­nom­men. Die Preise für eine acht­tä­gige Fluss­kreuz­fahrt be­gin­nen bei 5.990 US-Dol­lar pro Per­son.

Elisabeth Kapral

Als Juristin hat Elisabeth gelernt, exakt zu formulieren. Das kommt ihr jetzt zugute, wenn sie für cruise4news schreibt. Worüber sie schreibt, weiß sie dabei ganz genau, denn sie hat in den letzten 15 Jahren mehr als 80 Kreuzfahrten mit den verschiedensten Reedereien unternommen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"