FLUSSREISENPlantours

Plantours: „Dutch Opera“ ergänzt die Fluss-Flotte zu Silvester

Bei Plan­tours Kreuz­fahr­ten lau­fen die Fluss­rei­sen der­zeit über­aus er­folg­reich. Fast sämt­li­che Ab­fahr­ten der vier Fluss­schiffe des Bre­mer Ver­an­stal­ters sind in die­sen Mo­na­ten kom­plett aus­ge­bucht. Nun wird die Flotte für den Jah­res­wech­sel noch ein­mal um die „Dutch Opera“ er­wei­tert.

Spe­zi­ell für den Neu­bau Lady Di­letta ist die Nach­frage seit der In­dienst­stel­lung im ver­gan­ge­nen Som­mer sehr hoch, be­rich­tet Plan­tours: Sämt­li­che Sil­ves­ter­rei­sen sind kom­plett aus­ge­bucht.

Lady Di­letta (c) Plan­tours Kreuz­fahr­ten

Die neue ein­wö­chige Sil­ves­ter­reise der „Dutch Opera“ fin­det von 27. De­zem­ber 2021 bis 2. Jän­ner 2022 statt. Sie star­tet und en­det in Düs­sel­dorf. Die Route führt durch die Nie­der­lande und Bel­gien und er­reicht un­ter an­de­rem Ant­wer­pen und Rot­ter­dam.

Die Sil­ves­ter­feier an Bord fin­det vor der Ku­lisse Ams­ter­dams statt. Bu­chun­gen sind ab so­fort ab 899 Euro pro Per­son mög­lich. Plan­tours Kreuz­fahr­ten in­klu­diert zu­sätz­lich ein Ge­trän­ke­pa­ket.

www.plantours-partner.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"