FLUSSREISEN

Neptun Werft: 65 Schiffe für Viking River Cruises in zehn Jahren

Die Nep­tun Werft hat zwei wei­tere Fluss­kreuz­fahrt­schiffe an Vi­king Ri­ver Crui­ses ab­ge­lie­fert. Die „Vi­king Gy­mir“ und die „Vi­king Eg­dir“ sind al­ler­dings die letz­ten Neu­bau­ten im Auf­trags­buch. Da­mit en­det vor­erst eine lang­jäh­rige Zu­sam­men­ar­beit, die 2010 mit dem Auf­trag für ein ein­zi­ges Fluss­schiff be­gon­nen hatte.

Ins­ge­samt hat die Nep­tun Werft in Ros­tock seit 2011 nicht we­ni­ger als 65 so­ge­nannte „Long­ships“ für Vi­king Ri­ver Crui­ses ge­baut – die längste Se­rie an Schwes­ter­schif­fen in der Fluss­kreuz­fahrt welt­weit.

Ve­randa Suite auf ei­nem Vi­king Long­ship (c) Vi­king Ri­ver Crui­ses

Die bei­den jüngs­ten Schiffe sind mit ei­nem hy­bri­den An­triebs­sys­tem aus­ge­stat­tet – also ei­ner Kom­bi­na­tion aus Die­sel-Mo­to­ren und Bat­te­rien, die seit 2020 auf al­len neuen Long­ships zum Ein­satz kommt. Sie sind 135 Me­ter lang, knapp 11,5 Me­ter breit und drei Decks hoch.

Die 95 Ka­bi­nen bie­ten Platz für bis zu 190 Gäste. Das High­light bil­den da­bei zwei Ex­plo­rer-Sui­ten mit ei­nem gro­ßen Bal­kon, der ei­nen 270-Grad-Aus­blick er­mög­licht. Au­ßer­dem ver­fü­gen die Fluss­schiffe über zwei Bars, ein Re­stau­rant, eine Bou­tique, eine Bü­che­rei und ei­nen ei­ge­nen Kräu­ter­gar­ten.

Ve­randa Suite auf ei­nem Vi­king Long­ship (c) Vi­king Ri­ver Crui­ses

Die Co­rona-Pan­de­mie und der der­zei­tige Still­stand der Fluss­kreuz­fahrt in Eu­ropa sor­gen der­zeit für deut­lich we­ni­ger Nach­frage nach neuen Schif­fen. Die Nep­tun Werft ge­hörte in die­sem Seg­ment über viele Jahre hin­weg zu den welt­wei­ten Markt­füh­rern. Ne­ben Fluss­schif­fen wer­den in War­ne­münde zu­dem die Ma­schi­nen­raum­mo­dule für die Kreuz­fahrt­schiffe der Meyer Werft in Pa­pen­burg und von Meyer Turku ge­baut.

„Uns fehlt da­mit in den kom­men­den Jah­ren viel Ar­beit“, er­klärt Ge­schäfts­füh­rer Tho­mas Wei­gend: „Wir hof­fen aber, dass wir die er­folg­rei­che Part­ner­schaft mit Vi­king Ri­ver Crui­ses fort­set­zen kön­nen, wenn sich der Markt wie­der er­holt. Da­für ar­bei­ten wir be­reits in­ten­siv an in­no­va­ti­ven Kon­zep­ten für emis­si­ons­arme und um­welt­freund­li­che Fluss­kreuz­fahrt­schiffe der Zu­kunft. So kön­nen wir bei mög­li­chen neuen Auf­trä­gen schnell ein neues Schiff lie­fern.“

Ex­plo­rer Suite auf ei­nem Vi­king Long­ship (c) Vi­king Ri­ver Crui­ses
Lounge auf ei­nem Vi­king Long­ship (c) Vi­king Ri­ver Crui­ses
Aqua­vit Ter­rasse auf ei­nem Vi­king Long­ship (c) Vi­king Ri­ver Crui­ses
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"