FLUSSREISENUniworld

Uniworld: Neuestes Schiff S.S. Sphinx debütiert auf dem Nil

Die Uni­world Bou­tique Ri­ver Crui­ses Collec­tion hat ihr neu­es­tes Nil-Schiff S.S. Sphinx in Dienst ge­stellt. Beim Bau wurde be­son­de­rer Wert auf die Zu­sam­men­ar­beit mit lo­ka­len Kunst­hand­wer­kern ge­legt, um eine ein­zig­ar­tige At­mo­sphäre an Bord zu schaf­fen.

Als der­zeit ein­zi­ges Lu­xus­schiff für Fluss­kreuz­fahr­ten in Ägyp­ten ver­fügt die S.S. Sphinx über zwei Gour­met-Re­stau­rants – dar­un­ter ei­nen pri­va­ten Spei­se­saal und ein Re­stau­rant auf dem Ober­deck im Freien – ei­nen Pool, ei­nen Mas­sa­ge­raum und le­dig­lich 42 Sui­ten.

S.S.Sphinx (c) Uni­world

Die Me­nüs spie­geln die Reise-De­sti­na­tion der Gäste wi­der. So gibt es Spei­sen wie ägyp­ti­sche Rin­der­le­ber, Fatteh, Mais­suppe, ägyp­ti­sches Mu­luk­hiya-Brot und Ha­waw­shi. Die Gäste kön­nen ihre Mahl­zei­ten mit ägyp­ti­schen Wei­nen aus der Re­gion ge­nie­ßen – dar­un­ter Omar Khay­yam und Shahra­zade.

Für das schwim­mende Bou­tique-Ho­tel auf dem Nil wur­den ägyp­ti­sche Kunst­werke, Stoffe und hand­ge­schnitzte Ein­rich­tungs­ge­gen­stände aus der Re­gion ver­wen­det, um die Schön­heit des Lan­des in sei­ner gan­zen Pracht zu zei­gen.

S.S.Sphinx (c) Uni­world

Die S.S. Sphinx be­fährt die Route „Sple­ndors of Egypt & The Nile“. Die Reise, die in Kairo be­ginnt und en­det, dau­ert zwölf Tage und führt zu den wich­tigs­ten Se­hens­wür­dig­kei­ten Ägyp­tens und am Nil. Da­bei be­su­chen sie auch das Ägyp­ti­sche Mu­seum in Kairo, in dem un­ter an­de­rem Schätze aus dem Grab von Kö­nig Tu­tan­cha­mun zu se­hen sind.

S.S.Sphinx (c) Uni­world

Die Preise für die zwölf­tä­gige Reise be­gin­nen bei 4.499 Euro pro Per­son (in­klu­sive In­lands­flüge). Wie bei Uni­world ge­wohnt, sind alle Mahl­zei­ten an Bord, erst­klas­sige Spi­ri­tuo­sen und Weine, die Land­aus­flüge, die Flug­ha­fen­trans­fers, die Trink­gel­der an Bord und WLAN in­klu­diert.

www.uniworld.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"